English Français Deutsch SwedishHome

Elchsafaris im Norden Schwedens

Jutis ist ein Dorf in der Mitte grosser Elchbereiche. Viele Elche, die im Sommer in höherem Terrain leben, kommen im Winter herab zu den Wäldern rund um das Dorf. Das Jagtteam von Jutis war schon seit vielen Jahren aktiv im Wildschutz, u.A.durch zusätzliche Fütterung der Tiere in den schwierigsten Wintermonaten.

Um den Wildschutz zu finanziieren und um es den besuchenden Testingenieuren der grossen Autoherstellern zu ermöglichen, Elke aus kurzer Entfernung in ihrer natürlichen Umgebung zu sehen, arrangiert das Jagdteam Elchsafaris mit Schneescooters zwischen Dezember und März, jeden Tag. Die Touren beginnen in Jutis, gelegen 39 km von Arjeplog, entlang der ”Silberstrasse”.

Der Preis für zwei Stunden Elchsafari ist SEK 1375 pro Person inklusive Mehrwertsteuer.

Elch-Garantie: Wenn der Gast keinen Elch zu sehen bekommt wird der ganze Betrag zurückbezahlt.

Für Buchung, bitte Tony Westerlund auf Nummer +46-76-7780240 anrufen.
Oder per E-Mail; tony@tjwest.se

Willkommen!